Pikanter Eiersalat

Für 4 Personen / Dauer: 15 Minuten

Zutaten: 8 Eier, 2 EL Mittelscharfer Müller, 2 TL Fieser Flammenteufel, 2 EL Essig, 6 EL Öl, 1 Bund Schnittlauch, einen Spritzer Worcestersauce, Salz, Pfeffer, Zucker

Die kalten Eier in einen Topf legen und mit warmem Wasser übergießen und rund 10 Minuten kochen. Die Eier anschließend mit kaltem Wasser abschrecken. Die Eier pellen und würfeln und die Zutaten für die Soße zusammenrühren, d.h. die beiden Senfsorten, den Essig, das Öl und die Worcestersauce zu einer geschmeidigen Masse zusammenführen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Das Eier-Saucen-Gemisch durchziehen lassen und kurz vor dem Servieren den geschnittenen Schnittlauch auf dem Eiersalat drapieren. Guten Senfhunger!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.