Für  3-4 P. / Dauer: 10 min.

Zutaten

  1. 500g rosa gegarter Kalbsrücken.
  2. 125g Thunfisch
  3. 2 Sardellenfilets
  4. 10 Kapern
  5. 2 Eigelb von gekochten Eiern
  6. 40ml Olivenöl extra vergine
  7. Saft einer Limone
  8. 1 gestrichener Esslöffel Mittelscharfer Müller
  9. 400ml Kalbsfond
  10. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Alle Zutaten für die Sauce zu einer Créme pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Scheiben vom Milchkalbsrücken fächerförmig auf einen flachen Teller auflegen und mit der Thunfisch-Senf-Sauce, sowie einigen weiteren Kapern garnieren. Dazu passen – je nach Lust und Laune – zum Beispiel gebratene Würfelkartoffeln oder ein Raukesalat mit Vinaigrette.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.